Unsere herzhaft, ehrliche Küche - regional und frisch

Wir laden ein zum regionalen Hochgenuss.

Unter diesem Motto steht das Gasthaus „Zur Versteigerungshalle“ für regionale Rezepte, eine Küche mit Produkten der Region, vom Küchenchef persönlich verfeinert und veredelt.

Die Versteigerungshalle ist bekannt für die Spezialitäten der Region und des Hauses. Genauso für Saison Spezialitäten wie Spargel-, Wild- und Pilzgerichte und natürlich auch für die weit bekannten "Internationalen Spezialitäten Wochen" im November.

Die Pflege der ländlichen Tradition, Fleisch vom Bauern aus der Nachbarschaft und frisches Gemüse aus heimischen Anbau, das ist unsere Prämisse für Ihren Hochgenuss.

Wir sind Mitglied der "LandZunge": Das ist eine Aktion für die Region und zugleich die besten Produkte daraus. Damit unterstützen wir die Bauern und die Erzeuger der Aktion. Ob Gemüse, Käse oder Allgäuer Weiderind - die Landzunge steht für die authentischen Produkte aus dem Allgäu und aus Oberschwaben.

Freuen Sie sich auf unsere Regionale Küche.


Unsere Lieferanten aus der Region

Regionalität ist uns wichtig. Wir kennen unsere Lieferanten und deren Betriebe. Nur so können wir uns für Qualität verbürgen. Das ist uns wichtig.

  • Metzgerei Buchmann liefert uns Schweinefleisch von kontrollierten Landwirtschaftsbetrieben, z.B. aus dem Deggenhauser Tal, sowie Rindfleisch vom Prima Rind aus dem Allgäu und Bioland-Weiderind aus Oberschwaben.
  • Alb-Lamm von der Schwäbischen Alb (Münsingen)
  • Wildspezialitäten von unserem Jäger B. Disch in Bad Waldsee
  • Fischspezialitäten von der Familie Krattenmacher in Bad Waldsee-Hittelkofen
  • Gemüse und Obst von der Insel Reichenau und Obstbauern am Bodensee
  • Spargel vom Spargelhof Landerer in Schwarzenbach
  • Freilandeier von Familie Schwegler in Atzenreute